Thailand Reise Classic

+49 (0)35472-656772
Kontakt

Beste Reisezeit Thailand

Klima

Eine Reise beginnt mit guten Informationen. Unsere Empfehlung für die beste Reisezeit in Thailand: Januar bis März.

.

Rundreise Thailand
Rundreise Thailand

Das Klima in Thailand ist zweigeteilt, so dass keine Pauschalaussage für die beste Reisezeit in ganz Thailand getroffen werden kann. Im Norden des Landes wird das Klima vom jährlichen Monsun geprägt, sodass die Monate zwischen November und Februar als beste Reisezeit für Thailand Rundreisen und Trekking Touren im Norden gelten. Dagegen bringt dort die Regenzeit zwischen Juni und Oktober sehr starke Niederschläge und hohe Luftfeuchtigkeit mit sich. Von langen Wanderungen wird dann abgeraten, da schon ein kurzer, aber heftiger Wolkenbruch genügt, um Wanderwege und Straßen unpassierbar zu machen. Im Süden des Landes und auf den beliebten Ferieninseln wie Phuket und Ko Samui ist das Klima etwas ausgeglichener. Hier ist die Regenzeit weniger heftig und auch in unseren Sommermonaten ist ein Badeurlaub auf diesen Inseln möglich. In zentralen und höher gelegenen Regionen des Südens gilt diese Wetterprognose jedoch nicht, wie z.B. in Khao Sok. Dort regnet es im Juli und August fast jeden Tag heftig. Auf den Inseln kann es in der Zeit von Oktober bis Anfang Januar ziemlich frisch, windig und immer wieder verregnet sein. Viele Veranstalter locken in dieser Zeit mit Sonderangeboten. Doch das Risiko ist hoch, dass einige Tage, manchmal sogar eine ganze Woche, hintereinander verregnet, kühl und schmuddelig sind. Anfang Januar, manchmal erst Mitte Januar, dreht und beruhigt sich der Wind. Dann wird es die nächsten Monate sehr angenehm.

 

Thailand Buddha
Thailand Buddha

Beste Reisezeit für Thailand

Als beste Reisezeit für Thailand - und insbesondere für unsere Thailand Rundreisen - empfehlen wir daher unbedingt die Monate Januar bis März. Die Temperaturen liegen im Flachland zwischen 25 und 30 Grad und in den Höhenlagen des Nordens bei etwa 20 Grad. Die Monate nach dem Ende der Regenzeit sind auch für Naturliebhaber die beste Reisezeit für Thailand, da die zahllosen Pflanzen des Dschungels dann in prächtiger Blüte stehen und aus jeder Wanderung ein unvergessliches Erlebnis machen.
Wer in diesem Monaten unterwegs ist, muss sich jedoch darüber im Klaren sein, dass auch die meisten anderen Urlauber die beste Reisezeit für Thailand auswählen und es an touristischen Orten und an den Stränden des Landes recht voll werden kann. Auch die Hotelpreise liegen dann höher als zur Nebensaison. Wer antizyklisch reist, d.h. auf die Regenzeit setzt, kann dagegen historische Stätten wie Sukhothai oder die Tempel vom Chiang Mai fast völlig für sich allein haben. Allerdings fallen dann der Khao Sok Nationalpark oder der Ratchaprabha-See wahrscheinlich ins Wasser.

Thailand Sonne
Thailand Sonne

Das Klima von Thailand

Das Klima von Thailand ist durchgehend tropisch und besteht aus drei Jahreszeiten. Die beste Reisezeit für Thailand ist die Trockenzeit zwischen Januar und März, in der der Nordostmonsun trockene Luft aus Australien nach Südostasien bringt. Ab Mitte März bis Mai wird es jedoch immer heißer und vor allem im Landesinneren werden Temperaturen von über 35 Grad erreicht. Das Klima von Thailand wird dann von extremer Schwüle geprägt, die viele Besucher aus Mitteleuropa nur schwer erträglich finden. Mit dem Einsetzen des Südwestmonsuns Ende Mai bringen heftige Gewitter und starke Regenfälle die ersehnte Abkühlung. Ab Oktober schwächt sich der Monsun wieder ab. Doch das bedeutet nicht automatisch Traumwetter. An den Küsten Südthailands und auf den Ferieninseln kann es bis Anfang Januar immer wieder zu Schmuddelwetter kommen, das schon so manchem Urlauber den Badeurlaub verleidet hat. Erst Mitte Januar beginnt die Hauptsaison mit konstant strahlendem Sonnenschein und idealen Bedingungen zum Tauchen und Schnorcheln im warmen Meer. In den Hochlagen des Nordens um Chiang Rai sind die Temperaturunterschiede am stärksten ausgeprägt. Besonders in der Trockenzeit kann das Thermometer abends auf nur 10 Grad fallen, während tagsüber 25 bis 30 Grad erreicht werden. Wer Trekking-Touren im Goldenen Dreieck plant, sollte daher unbedingt eine warme Jacke für die Nächte mitnehmen.

 

 

Wir suchen das Besondere nicht im Getöse der Welt oder in nichts sagenden Ferien-Fabriken, sondern in der Natur und in der Anmut und Vielfalt des echten Lebens. Genießen Sie mit uns überwiegend kleinere charmante Hotels und eine vielseitige Thailand Rundreise.

 

Asien, Thailand
Asien, Thailand

Nächste Termine

29.12. - 19.01.18
19.01. - 09.02.18
09.02. - 02.03.18

Ausgebuchte Reisen werden nicht angezeigt. Weitere Termine auf Anfrage. Sie haben Fragen, rufen Sie an oder schreiben Sie uns!

Tel. 035472 656772