Argentinien Reise: Gaucho Vista - 22 Tage

Preis / Leistungen

Spektakulärer Rausch grandioser Naturwunder. Vom tropischen Norden über den farbigen Westen bis zu den weiß-blauen Gletschern des Südens. Sehr schöne kleinere Hotels, Individualität und Komfort.

22 Reisetage: 4390,- € im DZ

[ ohne Flüge, inkl. sämtlicher u.g. Leistungen ]

Rundreise mit max. 8 Teilnehmern.
Durchführungsgarantie ab 4 Personen.
Deutschsprachige Reiseleiter.
Individuelle Flüge nach Ihren Wünschen.

.

Im Reisepreis enthaltene Leistungen

  • an/ab Argentinien, Ticketbuchung für die Flüge optional über uns möglich, zumeist umso günstiger je früher Sie buchen. Ungefähre Preise und weitere Infos unten.
  • Iguazú, im Nordosten von Argentinien, Besuch der größten Wasserfälle der Erde, Besuch der argentinischen und der brasilianischen Seite, 2 Nächte
  • Salta, im Nordwesten Argentiniens, Fahrt durch die Quebrada de Cafayate, fantastische farbige Berglandschaften und Schluchten, 1 Nacht
  • weiter in die Quebrada las Flechas, helle Sandstein- und Mondlandschaften, 1 Nacht
  • Besuch von Cachi, mit seinen alten weißen Häusern, Weiterfahrt durch eine Landschaft mit riesigen Kakteen, Weiterfahrt durch eine gewaltige Serpentinenlandschaft bis in die Nähe von Salta, 1 Nacht
  • Spektakuläre Fahrt durch dichtes Grün und Kakteenwälder nach San Antonio de los Cobres, Fahrt zum berühmten Viadukt des "Tren a las Nubes" (Zug über den Wolken), 1 Nacht
  • Fahrt zu den größten Salzseen Argentiniens, den Salinas Grandes, an der Grenze zu Bolivien, weiter nach Purmamarca in das Reich der farbigen Berge, ebenfalls über spektakuläre Serpentinen und Berglandschaften, 1 Nacht
  • Besuch der Quebrada de Humahuaca, nochmals spektakulär schöne Berglandschaften, bunt wie auf einer Malerpalette, Rückfahrt nach Salta, 1 Nacht
  • Besuch der Halbinsel Valdés, ein Naturwunder an der atlantischen Küste, 3 Nächte
  • Beobachtung von Walen, Seelöwen, See-Elefanten, Orkas, Delfinen, Pinguinen (Saisonabhängig, nicht alle Tiere können ständig beobachtet werden), Bootsfahrt durch den Golfo Nuevo
  • Besuch von Punta Tombo, ein Naturschutzgebiet weiter südlich am Atlantik, mit bis zu 500.000 Magellan-Pinguinen (Okt. - März) und Myriaden von Seevögeln
  • Weiter nach El Calafate, evtl. (je nach Flugplan) über Ushuaia und auf eigene Faust Ushuaia bei einem kurzen Stopp beschnuppern
  • El Calafate, im Süden Patagoniens, 3 Nächte, Besuch des berühmten Perito Moreno Gletschers
  • Spektakuläre Bootsfahrt durch die Fjorde des Lago Argentino, des größten Binnensees Argentiniens, Eisberge und Gletscher erleben im Nationalpark Los Glaciares
  • Spektakulärer Ausflug mit Jeep durch die Landschaft am Upsala Gletscher bei der Estancia Cristina, einzigartige Aussichtspunkte, Moränen und Gletscherseen, wie in einem Fantasy-Film
  • Weiterreise mit dem regulären Bus nach El Chalten, am Rande des spektakulären Fitz Roy Bergmassivs, 3 Nächte
  • Wandermöglichkeiten für jeden Anspruch auf eigene Faust durch den wunderschönen und gut ausgeschilderten Nationalpark
  • Buenos Aires, 2 Nächte. Besuch von La Boca, dem alten und bunten Stadtteil, Nostalgie, Tango. Besuch der Stadteile Recoleta und San Telmo.
  • Alle Übernachtungen und Transfers, alle Busfahrten, alle teueren Eintritte in Nationalpark laut Programm inklusive
  • gleich mehrere Weltkulturerbe bzw. Weltnaturerbe Orte erleben

.

Im Reisepreis nicht enthalten

  • Langstreckenflug nach Argentinien (Buchung selbst oder optional über uns). Bei frühzeitiger Buchung sind Flüge ab ca. 850,- € möglich.
  • 4 Inlandsflüge in Argentinien, teilweise Umsteigeverbindungen. Bei frühzeitiger Buchung zusammen ab ca. 800,- € möglich.
  • Geringe örtliche Flughafengebühr bei einigen privaten Flughäfen in Argentinien von ca. 5 - 20 USD. Kann nur unmittelbar am Flughafen bezahlt werden.
  • Einzelbelegungs-Zuschlag 877,- €
  • individuelle Verpflegung (in Argentinien etwas günstiger als in D)

ACHTUNG: Auf Grund der sehr wechselhaften wirtschaftlichen und politischen Situation in Argentinien und auf Grund von z.B. Nationalparkgebühren, die ohne Ankündigung geändert werden können, kann es zu Zusatzkosten kommen, die wir nicht vorab wissen und die wir an die Teilnehmer weiterreichen müssen.

.

Die Unterbringung erfolgt überwiegend in sehr guten bzw. gehobenen Mittelklasse-Hotels oder Lodges, zumeist mit Frühstück, teilweise auch luxuriös. Es sind überwiegend kleinere Hotels mit besonderem Charme. In manchen Fällen ist jedoch nur normaler Mittelklasse-Standard verfügbar.
Die Restaurant-Preise sind zumeist ein wenig günstiger als in Deutschland.
Touristische Massenabfütterungen in großen Vertrags-Restaurants - vielleicht auch noch mit Pseudo-Kulturprogramm - gehören nicht zu unserer Reise-Philosophie.

Fotos von den Hotels finden Sie innerhalb unserer Argentinien Bilder.
Die Namen unserer Hotels und die Links finden Sie Tag für Tag beim Reiseplan / Tagesplan.

.

Die Anmeldung, Anzahlung und Bezahlung

Anzahlung Reiseleistung ohne Tickets: 20 % des Reisepreises. Restzahlung spätestens vier Wochen vor Reiseantritt.
Anzahlung individuelle Tickets: Der Gesamtbetrag vor Ausstellung der Tickets. Es erfolgt eine separate Rechnung für die Tickets.
Das Anmeldeformular finden Sie unter "Buchen". Eine Rückgabe der Anzahlung ist bei evtl. Rücktritt nicht möglich. Siehe auch die Storno-Bedingungen in unseren AGB. Wer möchte, kann eine Reiserücktrittsversicherung über uns abschließen. Den Reise-Sicherungsschein erhalten Sie mit der Rechnung.

.

Unser Angebot im Wettbewerb - Vergleichen Sie!

Reisen nach Argentinien - und individuelle Rundreisen durch das ganze Land, wie wir sie anbieten - sind nicht billig. Bitte prüfen Sie aber unser Angebot im Vergleich mit anderen genau. Wir haben ein äußerst attraktives Preis-Leistungsverhältnis. Prüfen Sie insbesondere die Dauer, die Reiseroute und den Programminhalt, sowie auch die Unterkünfte und die Gruppengröße. Prüfen Sie etwaige Zuschläge, z.B. die teuren Eintritte in Nationalparks, die bei uns schon alle inklusive sind. Wir sind nicht Vermittler sondern selbst der Veranstalter und haben eine argentinische Partneragentur ständig vor Ort. Sollten Sie ein scheinbar günstigeres Angebot finden, prüfen wir gern für Sie die Unterschiede.

.

Die Durchführungsgarantie für diese Reise liegt bei nur 4 Teilnehmern. Höchstens 8 Gäste werden mitgenommen. Bei Nichterreichen der Mindestteilnehmerzahl erhält der Kunde spätestens 30 Tage vor der Reise eine entsprechender Info. Muss die Reise aus diesem Grund abgesagt werden, erhält der Kunde die gesamten auf den Reisepreis gezahlten Anzahlungen zurück. Es ist uns aber freigestellt, diese Reise dennoch durchzuführen; insbesondere dann, wenn der Kunde mit einem neuen Angebot einverstanden ist. Dem Kunden ist es freigestellt, das neue Angebot anzunehmen oder nicht. Dieses Angebot entspräche hier einem Privatreise-Zuschlag von nur 459,- € pro Person bei mindestens 2 Teilnehmern. Bei 3 Teilnehmern nur 335,- € pro Person.
Bei nur einem Teilnehmer wird der Termin gestrichen. Auch hierbei erhält der Kunde bis spätestens 30 Tage vor der Reise von uns eine entsprechende Info und die gesamten auf den Reisepreis gezahlten Anzahlungen zurück.
Für Flüge. die ggf. als individuelle Einzelleistung von uns an den Kunden lediglich vermittelt wurden, gelten die Storno- und Umbuchungsbedingungen der jeweiligen Airlines für den jeweiligen Flug (bzw. das jeweilige Ticket), die wir auf Wunsch für Sie recherchieren.

.

Diese Reise bieten wir ohne Flugtickets an. Wir können aber auf Kundenwunsch Flugtickets vermitteln. Dabei ist es Ihre Entscheidung, welche Airline zu welchem Preis Sie wählen. Sie können sich aber auch Tickets über andere Wege beschaffen. In jedem unserer Buchungs-Formulare finden Sie Auswahlmöglichkeiten für die Flugbuchungen und terminlich passende Infos, für die Selbstbeschaffung der Tickets.
Sofern Sie Tickets über uns gebucht haben, erhalten Sie diese spätestens 1-2 Wochen vor Abflug mit den letzten Infos zugeschickt.

.

Der Reisepass muss mindestens 6 Monate über die Reise hinaus Gültigkeit haben. Ein Visum ist für Staatsangehörige aus Deutschland, der Schweiz und Österreich nicht erforderlich. Änderungen, über die wir nicht informiert werden, sind möglich.

.

Die Reisebegleitung

Deutschsprachige Reiseleitung. Einzelne Ausflüge werden jedoch nur in Englisch und Spanisch angeboten. So der Ausflug zur Estancia Christina und die Bootstour in Valdés. In fast jeder neuen Region erwartet Sie ein neuer Reiseleiter am Flughafen. In den 3 Tagen am Ende der Reise, in El Chalten, ist keine Begleitung notwendig und vorgesehen. Das gleiche gilt für den evtuellen Stopp in Ushuaia.

.

Die Reisezahlungsmittel

Als Reisezahlungsmittel können Euro oder US-Dollar in bar mitgenommen und vor Ort getauscht werden. Die Akzeptanz von Reiseschecks geht weltweit zurück. Wesentlich unkomplizierter erhält man jedoch Geld mit Kreditkarten an Geldautomaten. Argentinien ist kein Billigreiseland. Die individuelle Verpflegung und die Restaurants sind jedoch durchschnittlich etwas günstiger als in Deutschland.

.

Impfungen sind nicht vorgeschrieben. Wer eine gewisse Vorsorge treffen oder Medikamente mitführen möchte, muss dies selbst entscheiden. Eine gute körperliche Verfassung sollte bei solchen Rundreisen immer gegeben sein. Falls Sie eine Auslandskranken- und Reiseunfallversicherung wünschen, finden Sie weiteres bei uns unter "Versicherung". Noch mehr Informationen hierzu finden Sie auf unserer Seite zur "Gesundheit".

.

Das Klima, das Gepäck und die Kleidung

Das Klima reicht von tropischen Temperaturen im Norden Argentiniens bis zu frühlingshaften Temperaturen im Süden Patagoniens. Sie sollten leichte sommerliche Kleidung ebenso dabei haben, wie lange wetterfeste Sachen für etwas kühlere Stunden. In Patagonien kann es manchmal auch sehr windig sein. Die warmen Tage werden jedoch bei dieser Reise deutlich überwiegen. Weitere Hinweise erhalten Sie von uns mit den letzten Unterlagen zugeschickt.

.

Weitere Informationen von uns

Etwa 1-2 Wochen vor der Reise erhalten Sie von uns noch einmal Hinweise fürs Packen und aktuelle Informationen. Doch auch sonst stehen wir für Ihre Fragen gern zur Verfügung.

.

Weitere Informationen vom Auswärtigen Amt

Das Auswärtige Amt hält immer eine Vielzahl von Informationen bereit, zur Sicherheitslage, zu den Einreisebestimmungen, zur Politik, zur Gesundheit usw. Diese Hinweise finden Sie zu jedem Land auf der Webseite vom Auswärtigen Amt. Wir werden nicht darüber informiert, falls es aktuelle Änderungen geben sollte.

.


Reiseangebot Argentinien, Stand Juli 2018. Änderungen oder Irrtümer vorbehalten.

Reiseplan          Reise-Fotos         Reise buchen

.

Diese Argentinien Reise gibt es nicht im Reisebüro. Bitte zögern Sie nicht und lassen Sie sich von uns aus erster Hand beraten. Diese Rundreise ist nicht geeignet für klassische Pauschal-Urlauber. Es gibt viele Reise-Aktivitäten.

 

Südamerika, Argentinien

Nächste Termine

auf Anfrage

Ausgebuchte Reisen werden nicht angezeigt. Weitere Termine auf Anfrage. Sie haben Fragen, rufen Sie an oder schreiben Sie uns!

Tel. 035472 656772

Exotische-Reisen.de