Lombok Reise Sassak und Bali - 19 Tage

Reiseplan / Tagesplan / Reiseroute

Wir wollen mehr Exotik als den Geschmack der Drinks an der Strandbar.
Wir wollen tiefere Erlebnisse als eilige Blicke durch Reisebus-Fenster.
Wir wollen charmanter wohnen als in anonymen Hotelburgen.

.

Hinweise: F = Frühstück, M = leichtes Mittagessen oder Picknick. A = Abendessen: Die Hotels werden angestrebt, eine Garantie gibt es nicht, evtl. Alternativen.
Tag Ort, Unternehmung Hotel Essen
1 Abreise Deutschland bzw. Europa (Flug nicht inkludiert)
2 Ankunft Lombok, Transfer nach Kuta Lombok, Südküste Novotel - - A
3 Erkundung der Umgebung, kleiner Ausflug z.B. Mawun Bucht Novotel F - A
4 Ursprüngliches Markt-Erlebnis, Ausflug Tanjung An Bucht Novotel F - -
5 Etwas weiterer Ausflug Südküste, z.B. Selong Blanak Novotel F - -
6 Südküste, frei Novotel F - -
7 Südküste, frei Novotel F - -
8 Weiter ins Innere der Insel, Besuch Sassak-Dorf Ibludan F - -
9 Tempel Lingsar, Markt Cakranegara, Warung Besuch Ibludan F M -
10 Schöne Küstenstraße Ri. Norden, Boot nach Gili Meno (kl. Insel) Villa Sayang F - -
11 Gili Meno, frei Villa Sayang F - A
12 Gili Meno, mit dem Boot um die Insel Villa Sayang F - -
13 Transfer Flughafen, unterwegs Pussuk Pass, Bali(Flug nicht inkl.) Tegal Sari F - -
14 Bunter Markt Ubud, Monkey Forst, Spaziergang Reisfelder Tegal Sari F - -
15 Ausflug Vulkanlandschaft Bali, ggf. Tempel, abends Kecak Tanz Tegal Sari F - -
16 Tagesausflug zu den größten Reisterrassen von Bali, Nachtmarkt Tegal Sari F M -
17 frei Tegal Sari F - -
18 Transfer zum Flughafen Denpasar (Flug nicht inkludiert) F - -
19 Ankunft Deutschland bzw. Europa

Dieser Reiseplan dient zur Orientierung und als Vorschau auf unser sehr reichhaltiges Programm. Gerade weil wir Reisen anbieten, die wirklich in das Land und auch in entlegene Regionen führen, können einzelne Programmpunkte Veränderungen unterliegen, die langfristig nicht absehbar sind. In jedem Fall hilft Ihnen unser Reiseleiter vor Ort gerne weiter. Alle angegeben Fahrzeiten oder Uhrzeiten sind ungefähr und bedeuten keine Nonstop-Fahrt. Wir sind auf Rundreise und wollen auch immer wieder an schönen Plätzen halten.

.

Tag 1 | Anreise

Individueller Abflug. Dieses Reiseangebot ist ohne Flüge. Wir buchen aber auf Wunsch gern für Sie die passenden Flüge.

.

Tag 2 | Ankunft Lombok, Südküste

Ankunft zumeist gegen Mittag oder zeitigen Nachmittag in Lombok. Abholung am Flughafen. Transfer zum Hotel an die Südküste ca. 20 Minuten. Unterkunft in einer wunderschönen Resort-Hotelanlage an der Südküste. Beschnuppern Sie heute erst einmal diese schöne Anlage. Am Abend laden wir Sie hier zum Dinner ein.

- Enthaltene Mahlzeiten: Frühstück, Abendessen
- Hotel: Novotel Lombok Resort

.

Tag 3 | Lombok Südküste

Um 10.00 Uhr starten wir zu einer leichten Erkundung der schönen Südküste. Es geht z.B. zur Mawun Bucht. Am zeitigen Nachmittag sind wir wieder zurück. Am Abend machen wir einen Bummel ins Dorf nebenan. Hier laden wir Sie auch wieder zum Abendessen ein, diesmal in einem Restaurant der Einheimischen. 

- Enthaltene Mahlzeiten: Frühstück, Abendessen
- Hotel: Novotel Lombok Resort

.

Tag 4 | Lombok Südküste

Wenn der Reiseplan so liegt, dass heute Sonntag ist, dann unbedingt als erstes früh morgens zum großen Markt ins Dorf Kuta Lombok. Besser erst danach frühstücken. Die beste Zeit für diesen Markt ist zwischen 07:00 und 08:00 Uhr. Am Nachmittag Ausflug zur sehr schönen Bucht Tanjung An. Den Sonnenuntergang auf den Hügel dort an der Küste zu erleben ist wunderschön.

- Enthaltene Mahlzeiten: Frühstück
- Hotel: Novotel Lombok Resort

.

Tag 5 | Lombok Südküste

Heute brechen wir wieder zu einem Ausflug an der Südküste auf, diesmal etwas weiter. Geplant ist eine Fahrt die Küstenstraße hinunter bis zum Fischerdorf und zur Bucht von Selong Blanak. Traumhaft schöne Südsee-Landschaften. Je nachdem wie die aktuelle Situation ist, könnte die Reiseleiterin aber auch eine andere Strecke empfehlen und bevorzugen.

- Enthaltene Mahlzeiten: Frühstück
- Hotel: Novotel Lombok Resort

.

Tag 6 | Lombok Südküste

Genießen Sie diesen Tag in unserer wunderschönen und luxuriösen Hotelanlage an der Südküste, oder machen Sie Ihr eigenes kleines Programm, z.B. mit Spaziergängen in die Landschaft ringsherum oder zum Dorf. Auch sehr gute Wellness-Angebote gibt es hier im Hotel.

- Enthaltene Mahlzeiten: Frühstück
- Hotel: Novotel Lombok Resort

.

Tag 7 | Lombok Südküste

Genießen Sie diesen Tag in unserer wunderschönen und luxuriösen Hotelanlage an der Südküste, oder machen Sie Ihr eigenes kleines Programm.

- Enthaltene Mahlzeiten: Frühstück
- Hotel: Novotel Lombok Resort

.

Tag 8 | Lombok Zentrum

Wir verlassen diesen schönen Ort an der Südküste. Unsere Fahrt geht in Richtung Nord-Westen. Unterwegs besuchen wir ein traditionelles Sassak-Dorf. Die Sassak sind die Ureinwohner dieser Insel. Das Aussehen dieser traditionellen Dörfer scheint sich über Jahrhunderte kaum geändert zu haben. Auch ein Töpfer-Dorf oder andere traditionelle Handwerker besuchen wir, soweit dies aktuell zu empfehlen ist. Schließlich kommen wir in einer kleinen schönen Bungalow-Anlage mehr im Inneren der Insel, in der Gegend von Mataram.

- Enthaltene Mahlzeiten: Frühstück
- Hotel: Ibludan

.

Tag 9 | Lombok Zentrum

Heute planen wir verschiedene kleinere Ausflüge in dieser Region. Als erstes besuchen wir den Tempel Lingsar. Das besondere an dieser Anlage ist, gleich drei Religionen kommen hierher zum Beten. Die Wetu Telu (animistische Sassak aus dem Norden), die Moslems und die Hindus. Anschließend besuchen Sie den sehr sehenswerten Markt von Cakranegara, und anschließend lädt Sie unsere Reiseleiterin zu einem Mittagessen in ein traditionelles Warung der Einheimischen ein. Danach bietet sich noch ein Besuch in einem Fischerdorf an.

- Enthaltene Mahlzeiten: Frühstück, Mittagessen
- Hotel: Ibludan

.

Tag 10 | Gili Meno

Gegen 11:00 Uhr brechen wir auf. Unsere Fahrt heute geht weiter zur kleinen Insel Gili Meno. Für diese Fahrt wählen wir die schöne Küstenstraße in Richtung Norden. Dort halten wir natürlich auch immer wieder, um die Aussicht zu genießen oder im einen frische Trinkkokusnuss zu trinken. Von hier hat man bei guten Wetter Sicht bis zu den Vulkanen von Bali. Vom kleinen Dorf Bangsal aus setzen wir dann über zur Gili Meno. Diese Bootsfahrt dauert nur etwa 20 Minuten. 

- Enthaltene Mahlzeiten: Frühstück
- Hotel: Villa Sayang

HINWEIS: Unsere deutsche Reiseleiterin Silvia wohnt seit vielen Jahren mit Ihrem Ehemann hier auf Gili Meno. Die Villa Sayang ist deren eigene kleine Lodge. Momentan stehen nicht mehr als drei Zimmer zur Verfügung. Sollten weitere Zimmer in der Gruppe benötigt werden, buchen wir diese im Umkreis dazu. Bei einer Inselgröße von nur 1,6 km² kann man auf Meno alles zu Fuß erreichen.
Gili Meno ist eine der drei Gilis vor der Nordwestküste von Lombok. Meno ist aber keine Party-Insel, wie das benachbarte Gili Trawangan. Doch falls jemand mal Lust auf Party verspürt, der kann auf eigene Faust einfach zum benachbarten Gili Trawangan übersetzen.

.

Tag 11 | Gili Meno

Der heutige Tag ist frei. Entdecken Sie diese kleine schöne Insel, auf der es keine Straßen und keine Autos gibt. Die zumeist ruhigen Strände laden zum Entspannen und Baden ein. Am Abend lädt Sie unsere Reiseleiterin zu einem Abendessen ein.

- Enthaltene Mahlzeiten: Frühstück, Abendessen
- Hotel: Villa Sayang

.

Tag 12 | Gili Meno

Heute machen wir eine gemütliche Bootsfahrt rund um Gili Meno, ein paar Stunden. Man kann vom Boot aus baden und schnorcheln gehen. Danach ist wieder Zeit zum Faulenzen oder Schlendern.

- Enthaltene Mahlzeiten: Frühstück
- Hotel: Villa Sayang

.

Tag 13 | Gili Meno - Ubud Bali

Heute ist Abreise in Richtung Bali. Wahrscheinlich brechen wir gegen 08:00 Uhr auf. Zunächst erst wieder übersetzen auf die Hauptinsel Lombok. Dann Fahrt in Richtung Airport Lombok. Diesmal wählen wir die Fahrt über den Pussuk Pass, auch eine landschaftlich schöne aber ganz andere Strecke. Üppige Urwaldvegetation umgibt diesen Pass. Oft sind auch Affen zu sehen. Die Fahrt zum Airport dauert etwa 2,5 h. Der Flug nach Bali (nicht inkludiert) dauert eine halbe Stunde. In Bali werden wir am Flughafen abgeholt und zu unserer nächsten sehr schönen Anlage gebracht.

- Enthaltene Mahlzeiten: Frühstück
- Hotel: Tegal Sari

HINWEIS: Theoretisch wäre es auch möglich, mit einem größeren Speed-Boot von Gili Meno bis Bali zu fahren. Doch das kann man langfristig schlecht planen. Denn wenn der Wellengang zu hoch ist, fallen diese Fahrten auch aus. Oder - falls die Fahrt doch auch bei reichlich Wellen durchgeführt wird - kommt es immer wieder zum großzügigen Gebrauch der Kotztüten.

Zu den Flügen: Einige indonesische Airlines hatten in früheren Jahren keinen guten Ruf und standen auf der sog. schwarzen Liste der EU. Die EU-Kommisison in Brüssel hat jedoch im Jahre 2018 alle indonesischen Airlines, die einst auf dieser Liste standen, wieder gestrichen, da bei Überprüfungen in diesem südostasiatischen Land weitere Verbesserungen der Sicherheitsstandards festgestellt wurden. Eine ständig aktualisierte Liste der EU-Kommission ist hier zu finden: The EU Air Safety List

.

Tag 14 | Ubud Bali - Ort und Umgebung

Um 10.00 Uhr fahren wir zum großen Markt von Ubud, der am vormittag am interessantesten ist. Dort bummeln wir etwas umher. Danach gehen wir zum Monkey Forest, einem üppigen Wald am Rande von Ubud, in dem hunderte Affen leben. Auch einen Tempel gibt es dort, der gerne von Affen dominiert wird. Dann geht es wieder zurück zu unserem Hotel.
Am Nachmittag um 15:30 Uhr treffen wir uns wieder und fahren ein wenig aus Ubud hinaus. Nur 20 Minuten später befinden wir uns inmitten der Reisfelder und Palmenlandschaften. Von hier aus starten wir einen Spaziergang auf schmalen Wegen entlang der Reisfelder. Nach etwa 45 Minuten erreichen wir ein herrlich gelegenes Restaurant inmitten der Reisfelder. Hier können wir uns niederlassen und in die Landschaft mit der untergehenden Sonne schauen. Später laufen wir noch einmal 15 Minuten und erreichen wieder unseren Minibus, der am Rande von Ubud auf uns wartet.

- Enthaltene Mahlzeiten: Frühstück
- Hotel: Tegal Sari

.

Tag 15 | Ubud Bali - Kintamani / Vulkane, Tempel

Um 08:00 Uhr wollen wir aufbrechen. Heute geht es mit unserem Minibus in Richtung der Vulkan-Landschaft von Bali am Batur. Von Kintamani aus haben wir einen guten Ausblick auf den Batur. An schönen Plätzen halten und rasten wir. Je nachdem, ob und wo gerade ein Tempelfest in dieser Region ist, steuern wir dieses Ziel selbstverständlich auch an. Möglich wäre z.B. der Tempel in Kintamani, oder auch der berühmte Tempel von Besaki. Ein solches Fest zu erleben, ist immer ein besonderes und sehr buntes Ereignis. Sollte noch viel Zeit bei unserer Rückkehr nach Ubud sein, bietet sich noch einmal ein gemütlicher Spaziergang durch die Umgebung an.    

- Enthaltene Mahlzeiten: Frühstück
- Hotel: Tegal Sari

.

Tag 16 | Ubud Bali - Jatilowih

Wir brechen um 08.00 Uhr mit unserem Minibus in nordwestliche Richtung auf. Es wird ein langer Tag heute. Ziel sind die eindrucksvollsten Reisterrassen-Landschaften Balis in der Gegend um Jatilowih. In dieser Gegend angekommen, wandern wir durch herrliche Reisfelder und auch zu einem kleinen versteckten Tempel, der nur selten von Fremden besucht wird. Genießen Sie die besondere Atmosphäre dort, die etwas ganz anders bietet, als die von den großen Touristenbussen heimgesuchten Tempel im Süden Balis. Unser Fahrer wird unterdessen das Picknick für uns vorbereiten.
Sollte es auf dem Weg irgendwo eine Zeremonie geben, dann halten wir selbstverständlich an. Der balinesische Kalender kennt sehr viele Feste. Hinzu kommen Hochzeiten, Trauerfeiern oder andere private Feste, die ebenfalls mit einer großen farbigen und musikalischen Pracht begangen werden. Es ist also recht wahrscheinlich, dass wir irgendeiner Zeremonie begegnen.
Auf unserer weiteren Fahrt kommen wir auch durch eine sehr fruchtbare Region, mit dutzenden Ständen exotischer Früchte am Weg. Gegen 17.00 Uhr sind wir wieder zurück in Ubud.
Am Abend ist dann noch der Besuch des Nachmarktes von Gianyar möglich. Hier kann man auch sehr gut mit den Einheimischen an den üppigen Ständen essen.
 
- Enthaltene Mahlzeiten: Frühstück, Picknick
- Hotel: Tegal Sari

.

Tag 17 | Ubud Bali

Freizeit oder Zeit für eigene optionale Unternehmungen. Lassen Sie sich nicht die guten Wellness-Möglichkeiten in Ubud entgehen.

- Enthaltene Mahlzeiten: Frühstück
- Hotel: Tegal Sari

.

Tag 18 | Ubud Bali - Transfer Airport

Unser Aufenthalt in Bali nähert sich dem Ende. Am Vormittag können wir noch einmal unsere schöne Anlage genießen. Der Transfer zum Airport dauert dann eine gute Stunde.

- Enthaltene Mahlzeiten: Frühstück
- Hotel: Tegal Sari

.

Tag 19 | Ankunft zu Hause

Ankunft in Deutschland bzw. zu Hause.

.

Eventuelle Änderungen

Eventuelle Änderungen oder Irrtümer vorbehalten. Es kann in Einzelfällen Programmänderungen geben, die sich nicht im Vorfeld abschätzen lassen, die der Verbesserung dieser Reise dienen, oder die veränderten Bedingungen Rechnung tragen müssen. Wir bemühen uns, die Hotels wie angegeben zu reservieren. Eine Garantie kann es dafür nicht geben. Falls notwendig, bemühen wir uns um passende Alternativen. Unser Reiseleiter informiert Sie spätestens am Vorabend über die geplanten Unternehmungen des nächsten Tages und die genauen Zeiten.

.

ACHTUNG: Bitte das kleine reizende Dorf Kuta (Lombok) nicht verwechseln mit dem Massentourismus-Ort Kuta (Bali). Nach Kuta (Bali) reisen wir nicht.

Asien, Bali

Nächste Termine

19.03. - 06.04.20

Ausgebuchte Reisen werden nicht angezeigt. Weitere Termine auf Anfrage. Sie haben Fragen, rufen Sie an oder schreiben Sie uns!

Tel. 035472 656772

Exotische-Reisen.de