Ecuador Reise + Galapagos - 17 Tage

Ecuador Reise + Galapagos Inseln

Eintauchen in ein Land voller Überraschungen und Farbenpracht, das schon Humboldt faszinierte. Malerische Städte aus der Kolonialzeit, die atemberaubenden Gebirgszüge der Anden, gewaltige Vulkane, Indianer verschiedenster Stämme und die Regenwälder des Amazonas-Tieflandes. Das allein wäre eigentlich schon genug. Doch zu allem gibt es auch noch die unvergleichlichen Galapagos Inseln. Eilande, die uns erscheinen, wie herausgefallen aus dieser Welt.

Ecuador Reisen die unter die Haut gehen - Galapagos unvergleichlich

Ecuador ist alles andere als ein Billigreiseland. Insbesondere nicht in Kombination mit den Galapagos Inseln. Wenige Tage auf diesen Inseln machen schon einen Großteil des gesamten Reise-Budgets aus. Doch setzt man erst einmal den Fuß auf dieses seltsame Archipel, bereut man es keineswegs. Ein Gefühl, wie auf einem anderen Planeten angekommen zu sein. Die Tiere flüchten nicht vor uns. Und auch die Landschaften sind außerordentlich.

Doch bleiben wir zunächst auf dem Festland von Ecuador. Auch hier eine ganze Palette spektakulärer Schönheiten und Besonderheiten. Sowohl kulturell als auch besonders, was die Natur betrifft. Ein Wechselbad an Landschaften, von tropisch bis gebirgig; und auch die schneebedeckten Gipfeln der Vulkane ragen bei guter Sicht in den Himmel. Dazu noch koloniale alte Städte und indigene Stämme.

Unsere Ecuador Reisen führen Sie mit einem Boot den Rio Napo hinunter, wo Sie die wundersame Vielfalt des Regenwaldes auf sich wirken lassen können. Eine Region, die schon zum Amazonas Tieflandbecken gehört. In einem Dorf der Quichua Indianer können Sie auch das traditionelle Getränk "Chicha" probieren. Dann windet sich die Straße wieder die Anden hinauf, bis zum Chimborazo Nationalpark, mit seinem berühmten Vulkan, dessen Gipfel 6.263 Meter eindrucksvoll in die Höhe ragt.

Genießen Sieauch den überraschenden Komfort unserer zumeist kleineren Hotels und lassen Sie sich immer wieder beeindrucken von den zahllosen Berghängen mit ihrem bunten Flickenteppich aus Natur- und Kulturlandschaften.


Diese limitierte Ecuador Reise + Galapagos gibt es nur hier. Wir machen Reisen selbst, mit Leidenschaft & Erfahrung.   Wir | Sicherheit | Beratung | Fluginfos

17 Reisetage: 5499,- € im DZ
Rundreise, max. 4 - 7 Teilnehmer.
Durchführungsgarantie ab 4 Pers., priv. ab 2 auf Anfrage
Ohne Flug, inkl. sämtlicher u.g. Leistungen.
Individuelle Flüge nach Ihren Wünschen. Termine auch auf Anfrage.

Jetzt Termin finden und buchen


Im Reisepreis enthaltene Leistungen

  • Abholung am Flughafen von Quito, Transfer zum Hotel
  • Stadtbesichtigung Quito, eine kulturhistorisch einmalige Stadt und Ausflug zum 30 km entfernten Äquatordenkmal "Mitad del Mundo" (Mitte der Welt) mit Besuch im "Inti Ñan-Museum", wo man sehr schöne kleine Experimente auf dem Äquator machen kann.
  • Ganztagesausflug zum Cotopaxi Nationalpark. Spaziergang nahe des Sees "Laguna de Limpiopungo" am Fuße des bilderbuchmäßig geformten und schneebedeckten Cotopaxi (5.897 m). Danach Besuch eines traditionellen Indianermarktes.
  • Weiterreise nach Papallacta. Unterwegs Besuch des Antisana Nationalpark mit Wanderung. Darauf die schönen Thermalbäder von Papallacta genießen und direkt daneben wohnen. Heißes Wasser aus dem Vulkan, umgeben von herrlicher Landschaft und klarer Bergluft.
  • Eindrucksvolle Weiterfahrt durch die Andenlandschaft bis zum Regenwaldgebiet am Rio Napo, der schon zum Amazonas Becken gehört. Fahrt mit dem Boot auf dem Rio Napo bis zu einer komfortablen Dschungelloge mit Pool. Vollverpflegung in der Dschungellodge.
  • Mehrere Ausflüge mit Booten durch den Regenwald und auch kleinere Wanderungen mit einheimischen Führern. Ein Ausflug zu einem kleinen Dorf der Quichua Indianer.
  • Weiterreise nach Riobamba. Auf dem Weg Stopp in der Gegend von Baños, bestaunen der Wasserfälle und Wanderungen durch die wunderschöne Bergwelt.
  • Ausflug zum Chimborazo, den höchsten Vulkan Ecuadors. Einzigartige Landschaften und beeindruckenden Ausblicke geniessen.
  • Auf der Fahrt nach Guayaquil noch einmal Traum-Berglandschaften an der Strecke. Auch Besichtigung einer Kakaoplantage.
  • Transfer zum Flughafen und Flug (nicht eingeschlossen) zu den verzauberten Galapagos Inseln. Dort zunächst Fahrt mit Fähre und Bus nach Puerto Ayora auf Santa Cruz, danach Transfer mit dem öffentlichen Schnellboot zur Insel Isabela.
  • Erkundung der unbeschreiblichen Inselwelt. Ausflug zum Krater des Vulkans Sierra Negra, des zweitgrößten der Welt. Spektakuläre Ausblicke. Erkundung der kleinen Felseninsel "Las Tintoreras", wo man mit etwas Glück hunderte von Meeresleguane beobachten kann. Außerdem gibt es dort Seelöwen am Strand, Pinguine, Blaufußtölpel, Weisspitzhaie in einem Lavakanal. Mittagessen auf einer Hacienda im Hochland.
  • Fahrt mit dem öffentlichen Schnellboot zur Insel Santa Cruz. Fahrt ins Hochland inkl. Mittagessen. Fotostopp bei den Zwillingskratern. Besuch der Charles Darwin Forschungsstation, mit der berühmten Galápagos-Riesenschildkröte in ihrer natürlichen Umgebung.
  • Ganztägiger Bootsausflug zu einer der sehr sehenswerten Inseln Seymour Nord oder Süd-Plazas oder Bartolome oder Santa Fe oder zum Drachenhügel. Noch einmal spektakuläre Galápagos Erlebnisse, Natur und Tierwelt hautnah. Mittagessen an Bord.
  • Transfer für die Heimreise mit Bus und Fähre zum Flughafen auf der Insel Baltra
  • Alle Übernachtungen  mit Frühstück, außerdem 5 x Mittagessen und 5 x Abendessen im Programm.
  • Deutschsprachige Reiseleitung auf dem Festland. Auf Galapagos evtl. Spanisch sprechende Guides + deutscher Übersetzer.

Im Reisepreis nicht enthalten

  • Ticketbuchung für die Flüge, optional über uns möglich (siehe Anmeldeformular und Fluginfos)
  • Einzelbelegungs-Zuschlag 995,- €
  • Galapagos staatliche Nationalparkgebühr 100,- US-Dollar p.Pers.
  • Galapagos staatliche Transitkontrollkarte 20,- US-Dollar p.Pers.
  • Individuelle zusätzliche Verpflegung und Getränke

Übernachtungen und Verpflegung

Die Unterbringung in Ecuador auf dem Festland erfolgt überwiegend in kleineren sehr schönen Hotels und Lodges der guten und gehobenen Mittelklasse, 3-4*.
Auf Galapagos ist der Standard geringer, dort 2-3*.

Alle Übernachtungen mit Frühstück. Außerdem 5 x Mittagessen und 5 x Abendessen im Programm.

Individuelle Verpflegungsmöglichkeiten können zudem leicht genutzt werden. Diese zu entdecken und zu genießen, das gehört zu den interessanten Vorteilen unserer Reise, und da hat Ecuador einiges zu bieten.

Alle Details auch Tag für Tag im  Reiseplan


Alle Reisetermine für Ecuador Reise + Galapagos - 17 Tage