Kirgistan Reise - 13 Tage Banner

Kirgistan Reise - Eine Perle der Natur

Kirgistan ist weit, still und wildromantisch. Wen es in diese noch überwiegend unbekannte Region zwischen China und Kasachstan zieht, sucht als Reisender die außergewöhnliche Natur. Der berühmte Sohn dieses Landes, der Dichter Tschingis Aitmatow (1928 - 2008), beschrieb in vollendeter Poesie die Schönheit dieser Natur in seiner Heimat. Diese Schönheit zu erleben, zu sehen und zu spüren, ist das Hauptanliegen dieser Reise.

Ein Land von überwältigender Naturschönheit

Dieses bemerkenswerte Land voller Naturschönheiten, am Fuße schneebedeckter Gipfel, trägt viele Namen: Kirgistan, Kirgisien, Kirgisistan, Kyrgyzstan, und alle diese Namen sind richtig. Wo die einstigen Handelsrouten von Asien nach Europa führten, erwarten uns heute spektakuläre Gebirgspässe, weite Täler und reizvolle grüne Oasen. Wir begegnen den aufgeschlossenen und freundlichen Menschen, die alle Besucher stets mit Herzlichkeit begrüßen. Wir begegnen Kindern, die spielerisch auf ihren Pferden reiten. Wir erleben den riesigen Issyk Kul See, der als Herz und Perle des Tian Shan gilt, und wir entdecken immer wieder viele weitere Landschaften, die zu den schönsten von ganz Zentralasien gehören.

Mit dieser Kirgistan Reise wollen wir besonders den aktiveren Reisenden ansprechen, der gern in der Natur unterwegs ist und auch gern immer mal wieder etwas wandert. Doch Extrem-Touren sind das ganz gewiss nicht. Die Wanderungen oder Spaziergänge sind für jeden normalkonditionierten Teilnehmer geeignet. Mitunter ist es auch möglich, selbständig vom Camp aufzubrechen und zurückzukehren, nach eigener Lust. Es ist also eine Mischung aus Rundreise mit dem Minibus und Naturerkundungen zu Fuß. Dabei wird es Fotostopps an der Strecke genauso geben, wie längere Ausflüge durch die fantastischen Landschaften.

Die Einfachheit des Lebens und die tiefe Seele der Natur erfahren

Eines aber bietet Kirgistan ganz gewiss nicht: eine vorbildlich Hotellandschaft nach unseren Maßstäben. Dies allenfalls in der Hauptstadt Bischkek. Wer aber auch gern in einfachen Gästehäusern oder Jurten-Camps übernachtet, wird dieses Land und seine Seele in vollen Zügen genießen können. Und die zumeist sehr üppige Vollverpflegung – vorbereitet und gereicht von den herzlichen Menschen - gehört da mit dazu. Willkommen im Land des Schneeleoparden und des Goldadlers.


Diese limitierte Kirgistan Reise gibt es nur hier. Wir machen Reisen selbst, mit Leidenschaft und viel Erfahrung.   Wir | Sicherheit | Beratung | Fluginfos

13 Reisetage: 2199,- € im DZ
Rundreise, max. 4 - 7 Teilnehmer, Vollverpflegung.
Durchführungsgarantie ab 4 Pers., priv. ab 2 auf Anfrage
Ohne Flug, inkl. sämtlicher u.g. Leistungen.
Individuelle Flüge nach Ihren Wünschen. Termine auch auf Anfrage.

Jetzt Termin finden und buchen


Im Reisepreis enthaltene Leistungen

  • Abholung am Flughafen Bischkek, Transfern ins erste Hotel, Sightseeing, Alatoo Platz, Bummel Osh Basar, Welcome Dinner. 1 Nacht
  • Fahrt zum Tschong-Kemin Tal, Nationalpark mit Postkartenlandschaften, schöne Wanderung. 1 Nacht
  • Fahrt nach Tscholpon Ata, nördlicher Issyk-Kul See, entspannen am See. 1 Nacht
  • Petroglyphen Freilichtmuseeum, Bootsfahrt auf dem Issyk-Kul See, schöne Wanderung Semenovka Schlucht und See, Weiterfahrt in die kleine Stadt Karakol. 2 Nächte
  • Spannendes sozio-kulturelles Erlebnis in den abgelegenen Dörfern Orlinoe und Razdolnoe, danach leichte Wanderung in der Turgen-Schlucht
  • Zurück in die kleine Stadt Karakol, orthodoxe Holzkirche und alte Holz-Moschee, Mittagessen bei einer Familie der Uiguren, Weiterfahrt nach Jety Oguz
  • Traumlandschaft mit roten Felsen in Jety Oguz, weiter in ausgedehnte wildromantische Landschaften. 1 Nacht
  • Wanderung Jety Oguz und Svetlaya Polyana, Wildromantik pur, wahlweise leichte Spaziergänge oder Wanderung mit etwas mehr Anstrengung durch traumhafte Panoramalandschaften, weiter zum südlichen Issyk-Kul See, Freizeit am See. 2 Nächte
  • Entlang der Südküste in Richtung Westen. Über den Kalmak-Ashuu Pass zum Son-Kul See, dramatisch schöne Landschaften, immer wieder Stopps mit unserem Minibus. 2 Nächte
  • Die magischen Landschaften, die Tiere und Einheimischen am Son-Kul See. Eine ganz andere Welt erleben.
  • Über den den herrlichen Kalmak-Ashuu Pass zurück nach Bischkek, Abschiedessen.
  • Transfer am nächsten Tag zum Flughafen
  • Vollverpflegung (mit Ausnahme bei An- und Abreise)
  • Ein erfahrender deutschsprachiger Reiseleiter während der gesamten Rundreise.

Im Reisepreis nicht enthalten

  • Ticketbuchung für die Flüge, optional über uns möglich (siehe Anmeldeformular und Fluginfos)
  • Einzelbelegungs-Zuschlag 229,- € (Für die Hotels und Gästehäuser, EZ nicht für die Jurten-Camps garantiert möglich, siehe Tagesplan/Details)

Übernachtungen und Verpflegung

  • Es gibt Vollverpflegung. Das Mittagessen zum Teil als Picknick Mittagessen unterwegs.
  • Bei Anreise und bei Abreise je eine Nacht in einem Hotel in Bischkek. Sonst Gästehäuser oder Jurten-Camps. Details auch Tag für Tag im Reiseplan.

 

 

Alle Reisetermine für Kirgistan Reise - 13 Tage