Argentinien Reisen - 22 Tage
Argentinien Reisen  - 22 Tage Banner

Argentinien Reisen - Im Feuerwerk der Naturspektakel

Diese Argentinien Reise ist an sensationellen Naturspektakeln kaum noch zu übertreffen. Sie beginnt ganz im Norden, in Iguazú, an den größten Wasserfällen der Erde. Wir besuchen die argentinische und die brasilianische Seite. Sie geht weiter in den äußersten Nordwesten, in das bezaubernde Salta und seine sagenhaft schöne Umgebung. Wir erleben die Berglandschaften von Purmamarca, so bunt wie eine Malerpalette, auch die spannenden Schluchten der Quebrada de Cafayate durchreisen wir. Unweit davon Anbaugebiete einiger exzellenter argentinischer Rotweine. Ein ganz besonders Highlight in dieser Gegend ist auch der "Tren a las Nubes" (Zug über den Wolken).

Ebenso geht es in die schneeweißen Salzseen von Salinas Grandes, die größten Argentiniens.

Dann weiter an die Atlantikküste, auf die Halbinsel Valdés, ein Naturwunder mit Walen, Seelöwen, Orkas und See-Elefanten. Es gibt keinen anderen Ort auf der Erde, wo normale Reisende (die nicht zu einem Forscher-Team gehören) See-Elefanten beobachten dürfen. Etwas weiter unten an der Atlantikküste dann bis zu 500.000 Pinguine bei Punta Tombo beobachten.

Schließlich hinunter in den Süden Argentiniens, ins sagenhafte Patagonien. Die größten Gletscher Südamerikas, märchenhafte Seen und Eisberge erwarten uns. El Calafate, mit dem berühmten Perito Moreno Gletscher, mit dem Lago Argentino und dem Upsala Gletscher. Danach El Chalten. Der Anblick vom Fitz Roy Bergmassiv ist einfach unglaublich. Der Nationalpark dort kann gut bewandert werden.

Und zum Schluss noch nach Buenos Aires, in die Stadt des Tangos, des Fussballs und in die Stadt von Evita Peron, der Nationalheldin und Königen der Herzen Argentiniens. Gänsehaut-Erlebnisse in Serie garantiert. Die Temperaturen zur besten Reisezeit reichen von hochsommerlich im Norden bis zu frühlingshaft im äußersten Süden. Ideal wenn bei uns Winter ist.


Diese limitierte Argentinien Reise gibt es nur hier. Wir machen Reisen selbst, mit Leidenschaft und viel Erfahrung.   Wir | Sicherheit | Beratung | Fluginfos

22 Reisetage: 6950,- € im DZ
Rundreise, max. 4 - 7 Teilnehmer.
Durchführungsgarantie ab 4 Pers., priv. ab 2 auf Anfrage
Ohne Flug, inkl. sämtlicher u.g. Leistungen.
Individuelle Flüge nach Ihren Wünschen. Termine auch auf Anfrage.

Jetzt Termin finden und buchen


Im Reisepreis enthaltene Leistungen

  • Abholung vom Flughafen von Iguazú, im Nordosten von Argentinien, Besuch der größten Wasserfälle der Erde, Besuch der argentinischen und der brasilianischen Seite
  • Salta, im Nordwesten Argentiniens, Fahrt durch die Quebrada de Cafayate, fantastische farbige Berglandschaften und Schluchten
  • weiter in die Quebrada las Flechas, helle Sandstein- und Mondlandschaften
  • Besuch von Cachi, mit seinen alten weißen Häusern, Weiterfahrt durch eine Landschaft mit riesigen Kakteen, Weiterfahrt durch eine gewaltige Serpentinenlandschaft bis in die Nähe von Salta
  • Spektakuläre Fahrt durch dichtes Grün und Kakteenwälder nach San Antonio de los Cobres, Fahrt zum berühmten Viadukt des "Tren a las Nubes" (Zug über den Wolken)
  • Fahrt zu den größten Salzseen Argentiniens, den Salinas Grandes, an der Grenze zu Bolivien, weiter nach Purmamarca in das Reich der farbigen Berge, ebenfalls über spektakuläre Serpentinen und Berglandschaften
  • Besuch der Quebrada de Humahuaca, nochmals spektakulär schöne Berglandschaften, bunt wie auf einer Malerpalette, Rückfahrt nach Salta
  • Besuch der Halbinsel Valdés, ein Naturwunder an der atlantischen Küste
  • Beobachtung von Walen, Seelöwen, See-Elefanten, Orkas, Delfinen, Pinguinen (Saisonabhängig, nicht alle Tiere können ständig beobachtet werden), Bootsfahrt durch den Golfo Nuevo
  • Besuch von Punta Tombo, ein Naturschutzgebiet weiter südlich am Atlantik, mit bis zu 500.000 Magellan-Pinguinen (Okt. - März) und Myriaden von Seevögeln
  • Weiter nach El Calafate, evtl. (je nach Flugplan) über Ushuaia. Möglichkeit, auf eigene Faust Ushuaia bei einem kurzen Stopp zu beschnuppern
  • El Calafate, im Süden Patagoniens, Besuch des berühmten Perito Moreno Gletschers
  • Spektakuläre Bootsfahrt durch die Fjorde des Lago Argentino, des größten Binnensees Argentiniens, Eisberge und Gletscher erleben im Nationalpark Los Glaciares
  • Spektakulärer Ausflug mit Jeep durch die Landschaft am Upsala Gletscher bei der Estancia Cristina, einzigartige Aussichtspunkte, Moränen und Gletscherseen, Bilder wie in einem Fantasy-Film
  • Weiterreise mit dem regulären Bus nach El Chalten, am Rande des spektakulären Fitz Roy Bergmassivs
  • Wandermöglichkeiten für jeden Anspruch auf eigene Faust durch den wunderschönen und gut ausgeschilderten Nationalpark
  • Buenos Aires, 2 Nächte. Besuch von La Boca, dem alten und bunten Stadtteil, Nostalgie, Tango. Besuch der Stadteile Recoleta und San Telmo.
  • Alle Übernachtungen mit Frühstück, alle Transfers und Fahrten und alle Eintritte in die Nationalpark laut Programm inklusive
  • gleich mehrere Weltkulturerbe bzw. Weltnaturerbe Orte erleben.
  • Reiseleitung überwiegend in Deutsch, evtl. (je nach Termin und Verfügbarkeit) einzelne Gebiete oder Ausflüge nur Englisch und Spanisch.

Im Reisepreis nicht enthalten

  • Ticketbuchung für die Flüge, optional über uns möglich (siehe Anmeldeformular und Ticketbuchungen), Benötigt werden die Langstrecke nach Argentinien und Kurzstrecken in Argentinien.
  • Geringe örtliche Flughafengebühr bei manchen privaten Flughäfen in Argentinien von ca. 8 - 20 USD. Kann nur unmittelbar am Flughafen bezahlt werden.
  • Einzelbelegungs-Zuschlag 1390,- €
  • individuelle Verpflegung
telefonische Beratung
Rufen Sie uns an! +49 (0)35472-656772