Tibet Reise und Yunnan - 24 Tage
Tibet Reise und Yunnan - 24 Tage Banner

Yunnan Reise und Tibet Bewertungen

Begegnung mit Mönchen, Tibet

Wir wollen mehr als durchschnittliche Reisen. Schreiben Sie uns nach der Reise oder lesen Sie hier, was andere Teilnehmer darüber sagen. Ihre Meinung liegt uns sehr am Herzen.


Jedes einzelne Ereignis ein gelungenes, aufregendes Abenteuer

Nun ist auch diese wunderschöne Reise zu Ende und der Alltag hat uns wieder. Wir denken an die vielen spektakulären Erlebnisse gerne zurück. Die Tigersprungschlucht war atemberaubend, da wären wir gerne noch etwas länger geblieben, denn es gab immer wieder neue Motive. Aber diese Reise bestand ja auch noch aus so vielen anderen aufregenden Erlebnissen.
Wir sind über viele Pässe gefahren und waren bis auf 5200 m hoch. Nach dem Weiterflug nach Lhasa in Tibet, besichtigten wir auch den Potala-Palast. Dieser Palast war einfach beeindruckend. Er war schön anzusehen am Tag und auch während der Abenddämmerung.
Als wir am Fuße des Mount Everest standen, konnten wir unser Glück gar nicht fassen, denn bei strahlend blauem Himmel hat er sich uns in seiner ganzen Schönheit gezeigt. Die Kamera hörte gar nicht auf, neue Motive aufzunehmen.
Das Tashilhunpo Kloster muss man unbedingt gesehen haben. Es war einfach toll, die vielen Pilger dort zu erleben.
Die Zugreise von Lhasa nach Lanzhou war ebenfalls ein tolles Erlebnis.
Eigentlich könnte man den Tagesablauf dieser Reise nehmen und jedes einzelne Ereignis als ein gelungenes, aufregendes Abenteuer bezeichnen.
Es ist nun schon unsere 7. Reise mit "Exotische Reisen" und ganz sicher nicht unsere letzte, die wir hierüber buchen. Diese Reisen sind immer etwas ganz Besonderes und entsprechen unserer Vorstellung von einem gelungenen Urlaub. Wir freuen uns schon auf das nächste Abenteuer. Die Reise war einfach unbeschreiblich schön, und eine tolle Gruppe waren wir außerdem.
Birgit und Burkhard Storch, Hohenwarthe/Magdeburg (Yunnan/Tibet Reise 2019)


telefonische Beratung
Rufen Sie uns an! +49 (0)35472-656772